Skip to content

Build successful

Woohoo! Der Buildvorgang der Android-Firmware war nun erfolgreich.

Ich musste die virtuelle Maschine nur mit genug RAM und Festplatte ausstatten. Wer lesen kann ist halt klar im Vorteil, auf der Webseite steht nämlich, dass man mindestens 1,5 GB RAM und 10 GB Festplatte braucht.

Jedenfalls hab ich das Image vorhin erfolgreich im Emulator gestartet. Somit steht der Modifikation der mitgelieferten Applikationen eigentlich nichts mehr im Wege.

Außerdem habe ich meinem angepassten eMail-Client nun eine Funktion spendiert, um auch vom Handy Leseberichte anfordern zu können.

Mein FreeCell wurde auch schon 100fach heruntergeladen. Bewertet natürlich nur so mittel, ist ja aber auch kein Wunder...

Dieser Eintrag ist übrigens auch vom Handy entstanden.
Tags fr diesen Artikel: , , ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschlieende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur fr eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische bertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies untersttzen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen